Bierbraukurse – Ein echtes Erlebnis

Um einen Brauereikurs zu erleben muss man nicht zwangsläufig einen Kurs in einer Brauerei besuchen. Mittlerweile gibt es einige Anbieter, die mit ihrer kleinen Brauanlage auch zu ihnen nach Hause kommen und Sie in heimischen Gefilden in die Braukunst einweisen. Der Vorteil eines heimischen Brauereikurses liegt vor allem darin, dass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen wie Sie nach der zugehörigen ordentlichen Bierverkostung unbeschadet nach Hause kommen.

Souvenirs nach dem Brauereikurs

Nicht selten sind die Teilnehmer nach dem Brauereikurs wahre Fans des selbst gebrauten Biers. Wer es nicht bei dem einmaligen Brauen belassen möchte, sondern sein Bier zukünftig selbst brauen möchte, der kann sich eine eigene kleine Brauanlage kaufen oder herkömmliche Haushaltsutensilien verwenden. Eine Anleitung wie Sie Bier zu Hause brauen können finden Sie hier:

http://www.brauherr.de/selber-bier-brauen/anleitungen/brauanleitungen

Schnell ist geht man(n) dann dazu über eine eigene Home-Marke zu kreieren, die man gerne Freunden, Bekannten und Verwandten bei Festivitäten zuteil werden lässt. Damit das Ganze dann auch mit dem nötigen Spaßfaktor verbunden ist, darf die eigene „Bierausstattung“ nicht fehlen. Damit Sie Ihre Gäste auch entsprechend mit dem selbst gebrauten Bier verwöhnen können, lassen Sie doch Becher bedrucken mit dem Namen Ihres Bieres.

Fanartikel für Ihr Bier

Vielleicht haben Sie nach dem Brauereikurs auch so viel Lust auf’s Bier brauen bekommen, dass Sie Ihr eigenes Bier künftig auch in größeren Mengen brauen möchten. Wenn Sie hierbei besonderes Geschick beweisen und ein geschmackvolles Bier brauen, finden Sie eventuell auch ein Wirtshaus, das Sie mit dem selbst gebrauten Bier beliefern dürfen. Bevor Sie hier jedoch tätig werden, sollten Sie sich informieren ob und wann Sie hierfür ein Gewerbe anmelden müssten. Informationen dazu finden Sie hier.

Da Biertrinker sehr markentreue Kunden sind, empfiehlt es sich in diesem Fall auch Merchandise-Artikel für die Liebhaber Ihres Biers bereit zu stellen. Hierfür können Sie beispielsweise Jacken selbst gestalten mit dem Logo und dem Namen Ihres Biers oder auch Caps besticken lassen.